blog.danto.de

blog.danto.de

Der Themen-Blog der Danto GmbH

Kolumne: Denglisch for Beginners

Quelle: sander-consulting.org

Also neulich traf ich mal wieder den Alfons, der mir immer bei technischen Dingen als Adviser zur Seite steht und auch jedes noch so gut versteckte Free Update zum Downloaden bringt, ohne dass meine HD gleich danach crashed. Er sollte mein Adviser sein, ob die All Purpose Offer beim Discounter mit Full HD LED Edge Screen, HDTV Tuner, Twin USB Timeshift Receiver, Super Fast Giga HD, Double Core CPU, Illuminated Keyboard, Radio Controlled Laser Mouse und All-in-One Photo Printer sowie einem Ultimate OEM Software Package für den Preis was taugen könnte, aber so weit kam ich gar nicht.

Der klagte mir doch glatt sein Leid über ein Hypermarket Family Shopping mit seiner Frau. „Wird jetzt bald Denglisch zur Unterrichtssprache?“ Das war noch vor dem „Grüß Gott“ das Erste, das er von sich gab. „Jetzt gibt es keine Sonderangebote mehr, nur noch Special Offers, auf die man gleich hinter dem Info Point hingewiesen wird. Als ich ein Milchgesicht nach Katzenstreu fragte, bekam ich zur Antwort, er wäre erst seit wenigen Tagen Trainee, und ich sollte dort bei der Mopro die Assistent Managerin fragen. Die meinte dann, dass gleich bei der Bulk Ware vom Non Food die Giants vom Catty Litter zu finden wären. Auf der Suche nach meiner Frau entdeckte ich in der Abteilung Bath and Beauty noch Shampoo für mein Silky Hair und bewaffnete mich mit Body Lotion.“

Alfons schnaufte kurz. „Meine Frau strahlte mich dann beim Abzweiger zum Garden Center an und faselte was von Original English Bone China, und dass echte Idaho Potatoes zum Low Budged Price mit Sour Cream im Weekly Offer zu haben wären. Da wollte ich bloß noch zahlen. Cash oder Card hieß es dann. Haben Sie schon unsere Promotion Card? Wollen Sie sie Regular oder als Premium Credit Card? Da raunzte ich sie an, dass ich bloß noch den Geschäftsführer sprechen möchte, um heraus zu finden, ob der auch noch Deutsch kann. Das ginge nicht, war die Antwort, der hätte ein Meeting mit dem CEO wegen dem Relaunch der Ad Campaign. Da hat’s mir die Hutschnur endgültig verzogen.“

Ich weiß nicht, warum sich der Alfons wegen den paar mehr oder weniger englischen Wörtern aufregt. Bei seinem Technikkram hat er doch auch kein Deutsch mehr auf der Hard Disk.

Printausgabe des Spiegel auf iPhone verfügbar →

Hinterlassen Sie eine Antwort